Fremd Gehen in der Beziehung

Warum Fremd Gehen, muss das wirklich sein?

- Warum Fremd gehen gravierend ist
- Warum so viele Menschen Fremd Gehen
- Wie man dem Fremd Gehen rechtzeitig vorbäugen kann
- Fremd Gehen verarbeiten
- Was sagt Gott zum Thema Fremd gehen?

Fremd gehen, mehr Regel als Ausnahme?

Gemäß Statistiken geht fast jeder Dritte Europäer irgendwann im Lauf seines Lebens Fremd in einer Beziehung. Wenn es zu außerehemlichen Liebeskontakten kommt, dann ist die Ehe in allerhöchster Gefahr. Es ist ein Höhepunkt einer Fehlentwicklung, die ganz klein anfängt.

Fremd gehen provoziert Eifersucht und sorgt fast immer für schwere Verletzungen und Zerwürfnisse innerhalb einer Partnerschaft. Damit es nicht soweit kommt kannst Du Vorbäugen. Wenn es schon passiert ist, hilft nur schonungslose Umkehr. Gegenseitiges um Verzeihung Bitten und Vergeben. In der Regel haben sich beide Partner was zu verzeihen auch wenn nur einer offensichtlich fremd gegangen ist. Aufdeckung aller Ursachen, damit die Liebe wieder zum Leben erweckt werden kann.

Manchmal passen Paare einfach nicht zusammen, haben vorschnell geheiratet und auch dann sollte die Trennung nicht durch Fremd Gehen provoziert werden, sondern in größtmöglicher Freundschaft ablaufen.

In der Schöpfungsordnung Gottes war fremd Gehen nicht vorgesehen. Außer oder voreheliche Kontakte sind nicht von Gott gewollt.

Das Fremd Gehen kommt nicht daher, dass Gott es für seine Schöpfung gewollt hat, sondern weil sich die Menschen von Gott entfernt haben und nicht auf seinen Willen achten.

Wir wollen das Thema differenziert beleuchten ohne jemand anzuklagen. Der Artikel enthält auch einige wertvolle Tipps, wie man die Wahrscheinlichkeit, dass Fremdgehen in der eigenen Beziehung vor kommt minimieren kann.

Warum kommt es so häufig zum Fremd Gehen?

Die Ursachen, warum ein Partner fremd geht oder beide liegt meist länger hinter dem Ereignis zurück. Es ist wichtig, sich die Ursachen bewusst zu machen, um aus typischen Fehlern anderer zu lernen und Fremd gehen verhindern zu können. Weiterlesen...

Wie kann man dem Fremd Gehen vorbäugen?

Hier einige Tipps, wie Du das Fremd Gehen eines Partners in Deiner Ehe weniger wahrscheinlich machen kannst:

Konzentriere Dich bewusst auf die guten Seiten Deines Partners!

Sprecht viel miteinander!

sprecht vorwurfsfrei über Dinge, die zu ändern sind, damit sich der andere wohl fühlt!

Sorgt für genügend Zweisamkeit!

Entzieht Euch nicht sexuell zu lange und wenn dann nur nach gemeinsamer Absprache!

Passt auf wenn ihr große Veränderungen durchmacht, dass Ihr darüber redet, so dass der andere Partner gedanklich mitkommen kann!
Lass niemals schlechte Laune oder Stress an Deinem Partner aus!

Fremd Gehen vorbäugen als Mann

Als Mann sei liebevoll und zuvorkommend gegenüber Deiner Frau, so gut du kannst!

Als Mann, gib deiner Partnerin täglich oder wenigstens wöchentlich wertschätzende Anerkennung für ihre Schönheit und ihre Hilfe

Bringe Ihr öfter mal Zeichen der Liebe und Anderkennung, sie braucht das wie die Luft zum Atmen!

Gib Ihr als Frau ein Gefühl der Sicherheit, so gut es Dir möglich ist!

Erahne Ihre Bedürfnisse und sei bereit, für offene Beziehunggespräche.

Als Mann meide die pornographische Industrie und sexuelle Verführung in den Medien! Reiß Dich los davon! Versuche sie auszublenden auch wenn es schwer fällt! Verbanne entsprechende Medien konsequent aus deinem verfügbaren Bereich! Konzentriere Dich voll und ganz auf die Vorzüge Deiner Partnerin.

Dem Fremd Gehen vorbäugen als Frau

Als Frau sei endlos geduldig mit Deinem Mann und verzichte auf Nörgeln.

Wenn du dir einen stärken Mann wünschst, so stärke Deinem Mann den Rücken, hilft ihm stark zu sein!

Bevor Du Deinen Partner kritisiert, bete für ihn im Stillen! Gott wird dir helfen, die Kritik schonend und wirkungsvoll anzubringen.

Als Frau sei geduldig mit Deinem Mann. Die vielen Anforderungen ans Männer in der heutigen Gesellschaft sind in ihrer Gesamtheit unerfüllbar! Dafür können Männer nichts. Sie wissen oft nicht wie das alles zu bewältigen ist. Es ist unmöglich auf allen Gebieten den gesellschaftlichen Anforderungen Beruf, Ehemann, Vater, Geld verdienen etc... Spitze zu sein. Irgendwo muss jeder Mann Abstriche machen.

Erwarte als Frau daher niemals zu viel von Deinem Mann, auch wenn es der gesellschaftliche Zeitgeist fordert!

Versuche so gut du kannst auf Vergleiche Deines Partners mit anderen Männern zu verzichten!

Rede niemals abwerten und schlecht über Deinen Mann! Gib Deinem Mann/Partner die Möglichkeit, die Beziehung an zu führen. Auch wenn Dein Mann in manchen Bereichen passiv ist und langsam im Entschluss, lass ihm dennoch genügend Zeit, aktiv zu werden!

Bedenke, Männer und Frauen haben oft sehr unterschiedlich Prioräten, welche Vorhaben sie anpacken und welche sie zunächst liegen lassen. Erwarte nicht von Deinem Partner, dass er in allem die gleichen Prioritäten hat wie du!

Gestehe Ihm auch Schwächen zu! Unterstütze Ihn!

Was wenn es schon passiert ist?

Das muss nicht das Ende sein aber dann ist höchste Gefahr im Verzug für die (Ehe-) Beziehung! Fremd Gehen ist oft letztes Alarmzeichen nach einer Kette von Ursachen bevor eine Ehe droht auseinander zu brechen.

Es ist bei Beziehungsproblemen selten nur ein Partner Ursache dafür. I.d.R. verursachen beide Parnter zu gleichen Teilen das Problem. Ein Fall von Fremdgehen sollte daher nicht mit der Frage von Schuld eines Einzelnen korrigiert werden. Jeder der Partner soll seine Verantwortung dafür selbst übernehmen.

Redet viel miteinander, strebt Vergebung an! Gelobt Euch Treue!

Mach Dir klar, dass Fremd Gehen Beziehungskiller Nr. 1 ist!
Mach Dir klar, dass Fremd Gehen kein Kavaliersdelikt ist, sondern schweres Vergehen!
Stoppe in dem Fall sofort alle Deine Außenbeziehungen!
Komm in die Beziehung zurück, wenn es noch einen Weg gibt!
Erinnere Dich an das, was Du an Deinem Partner geliebt hast und konzentriere Dich wieder voll drauf!
Fange an, offen und ehrlich zu kommunizieren!
Stell Dich neu und positiv auf Deinen Partner ein!
Sprich mit Deinem Partner über die Ursachen und räumt sie aus!

Was sagt Gottes Wort über das Fremd Gehen?

In der Bibel hat die Ehe einen äußerst hohen Stellenwert. Gott hat uns Menschen als Mann und Frau geschaffen. D.h. das Streben nach einer glücklichen Partenrschaft die in eine lebenlange Ehe mündet wurde uns einprogrammiert und ist daher ganz natürlich.

Außereheliche Lebensgemeinschaften sind gemäß Gottes Wille Sünde. Alle Art von Sünde führt zur Trennung von Gott und Mensch. Da wir niemals frei von Sünde leben können benötigen wir Sündenerkenntnis und Vergebung durch Christi Blut um ganz frei davon zu werden. Damit ist auch die optimale basis Geschaffen für eine langfristig glückliche Ehe. Denn einem Menschen der zu Gott gefunden hat, fällt es leicht seine Gebot zu halten.

Dass die meisten Paare heute erst geschlechtlich werden bevor sie heiraten ist dem mordernen verführerischen Zeitgeist zu zu schreiben. Die Ständige Verführung zu Sexualiät wirkt sehr belastend auf die Stabilität von Ehen. Trennung oder Scheidung war in der Bibel ursprünglich nicht vorgesehen. Die Bibel gebietet Paaren, sich nicht sexuell zu lange von einander zu entziehen, so dass das Fremd Gehen nicht provoziert wird. Nach dem Sündenfall der Menschen hat Gott den Menschen Ausnahmen von dem Scheindungsverbot eingestanden. So dürfen gemäß Bibel seiterher Partner entlassen werden bei Tod, Ehebruch und bei Gläubigen Menschen wenn der Partner nicht-gläubig ist und die Scheidung aktiv betreibt. (1. Kor. 7)

Als Jesus vor gut 2000 Jahren auf der Erde lebte, um uns den Willen Gottes näher zu erklären und unsere Sünden auf sich zu nehmen hat er die Menschen gelehrt, dass wenn wir einen anderen Partner nur begehrlich ansehen, wir schon Ehebruch begehen.

Damit hat Jesus den Königsweg beschrieben, wenn es darum geht, das Fremd Gehen erfolgreich zu verhindern. Hier sind vorallem die Männer, die den ständigen sexuellen Verführungen der Gesellschaft schonungslos ausgesetzt sind stark zur Selbstdisziplin gefordert.

Wir wünschen Dir eine glückliche Ehe, ohne Gedanken an fremd Gehen!
Redaktion Lernen Fühlen Verstehen


fremd gehen beziehung
Lesetipps:

Trennung, Leid und Liebeskummer, was tun?
Was tun bei Fremd Gehen und Trennung? Erste Hilfe bei Liebeskummer
Warum Eifersüchtig machen? Ein sehr schlechter Stil!
Ich lieb Dich nicht, Du liebst mich nicht!
Sind alle Engel lieb und gibt es Aliens?
Ich lieb dich und denke nie an Fremd Gehen, was Frauen dafür brauchen
Selbstliebe lernen
Die Gefühle und ihre Bedeutung

fremd gehen beziehung www.lernen-fuehlen-verstehen.de
lernen fühlen verstehen fremd gehen beziehung geduld lernen fremd gehen beziehung lernen fühlen verstehen lernen fühlen verstehen fremd gehen beziehung video-tipp Weltgeschichte Video

Blumen Fotogallerie

Die Gefühle und ihre Bedeutung

Trennung, Leid, Liebeskummer

Hilfe bei Liebeskummer

Das Geheimnis glücklicher Beziehungen

warum eifersüchtig machen?

Sollten wir unseren Selbstwert aufbauen?

Ich lieb Dich nicht, Du liebst mich nicht!

Entscheidend besser entscheiden

Fragen über Selbstliebe

wie bekommt man den Geist Gottes und wie wirkt er?

Sind alle Engel liebe Wesen?

leckeres gesundes Trinkwasser selbst erzeugen:

Selbstliebe lernen, Wasserfilter aquarella

Gibt es Engel, Geister und Dämonen?

Warum wir Bibeln gratis versenden

Webseiten durchsuchen: