Tobias schrieb 23.02.2015 - 18:39

Da machst du schwere Zeiten durch, das tut mir im Herzen Leid zu hören. Gerne werden wir für dich kräftig beten, liebe Beatrix.

Der Herr Jesus (Gott) ist ein barmherziger Gott. Er liebt uns soooo sehr, dass er in die Welt kam, Mensch wurde und sich für unsere Sünden (durch die all unsere Not die wir Menschen erleben entsteht) von seiner eigenen Schöpfung ans Kreuz schlagen ließ. (siehe auch Johannes 3,16 : Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an Ihn glaubt nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.)

Jesus liebt uns, will unsere Rettung und schaut ganz besonders auf die Not Leidenden.

Daher ermutigen wir dich sehr, ebenfalls täglich und viel zu beten für alle deine Anliegen. Und auf die Kraft des Herrn Jesus zu schauen, zu hoffen, zu vertrauen und ihn so gut wie nur möglich kennen zu lernen (durch Lesen in der Bibel!).

Der Herr möge dich aufrichten, dir Hoffnung geben und Frieden im Herzen,

Tobias

Beatrix schrieb 23.02.2015 - 16:58

Ich werde zur Zeit schlecht behandelt.
brauche mehr Unterstützung in allen Bereichen
mehr auch bei den Finanzen auch beruflich, meine Familie besucht mich nicht usw....

neuer Kommentar/Frage:

Name:   E-Mail: