Video/ Audio Tipp der Woche 2018

Auf dieser Seite empfehlen wir ca. einmal wöchentlich wertvolle, bereichernde und hilfreiche Videos oder Audiodateien. Hier gehts´ zu den Videotipps aus den Jahren
Unsere Hitliste der qualitativ besten Youtube- Videos:
Youtube-Videos, Hitliste
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW46

Ich hatte ALLES
Joel Kiassumbua

Geduldig arbeitet das Fußballtalent an seiner Profikarriere. Vieles war ihm einfach zugefallen und er musste sich nie groß anstrengen. Mit 17 Jahren gewinnt Joël Kiassumbua mit der Junioren-Nationalmannschaft der Schweiz die U17-Weltmeisterschaft. Auf einen Schlag ist er berühmt, hat 1 000 Freunde und denkt: Das ist das große Glück. Aber dann geht es plötzlich nur noch bergab. Er merkt: Erfolg, Freunde, Partys und Frauen machen nicht dauerhaft glücklich. Doch dann findet er Hoffnung bei jemandem, der er schon lange vergessen hatte…-
joel kiassumbua
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW45

Das Problem der Lüge und Täuschung im Islam
Ex- Muslim Amir Arabpour

Der Islam ist die hinterhältigste Religion von der man je gehört hat. Diese Religion und deren Gott erlaubt es den Muslimen, (nicht Muslime) zu täuschen und betrügen!

Der Gott des Islams sagt von sich selbst aus, dass er der beste Listenschmied ist (Koran Sure 3,54) und seine Anhänger, sind in ihrer Vorgehensweise genauso hinterhältig wie Allah!

Der Herr Jesus hat uns schon immer vor Muhammad und dem Islam gewarnt! Wach auf Muslim und komm zum Glauben an den Herrn Jesus Christus. Jesus Christus ist der Weg und die Wahrheit und das Leben, niemand kommt zum Vater, als nur durch ihn. Joh 14,6
Islam Gewalt an Frauen
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW44

Das Problem der Stellung und Gewalt an Frauen im Islam
Ex- Muslim Amir Arabpour

Der im Islam aufgewachsene, frühere Muslim Armin Arabpour untersucht im folgenden Video die authentischen von muslim-Lehrern geprüften Schriften über Mohammeds Lehren bzgl. der Behandlung von Frauen im Islam:
Islam Gewalt an Frauen
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW43

Das Aufhören der biblischen Zeichen
Rudolf Ebertshäuser

In der katholischen Charismatischen Bewegung, zu der auch Johannes Hartl (siehe Videotipps KW 40 und 22) gehört sowie auch in der evangelischen und freikirchlichen charismatischen Bewegung wird viel Wert auf Zeichen und Wunder gelegt. Neben "Eindrücken" und dem hörenden Gebet, wo göttliche Weisungen im Inneren des Menschen gesucht werden, spielen Heilungswunder und übernatürliche Erfahrungen im Glaubensleben der meisten Anhänger dieser Bewegung eine herausragende Rolle.

Nun gilt es für den echten Christen zu prüfen: Aus welchem Geist heraus werden die Wunder in den charismatischen Versammlungen gewirkt? Handelt es sich um göttliches Eingreifen oder sind es Wunder, die durch die Gegenspieler Gottes, die gefallenen Engel, Geister und Dämonen hervorgerufen werden?

Rudolf Ebertshäuser untersucht und prüft die Ausrichtung der Charismatischen Bewegung auf Zeichen und Wunder im Licht der Bibel:
das aufhören der biblischen Zeichen
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW42

Evolution ist eine Lüge, intelligente Schöpfung ist die Wahrheit
Eric Dubay

In der Schule und in den Massenmedien wird behauptet, die Menschheit sei durch Evolution entstanden. Aus dem Nichts heraus habe es eine Explosion gegeben und daraus sei das Leben auf der Erde entstanden. Wo die Energie der Explosion her kommt kann niemand zeigen. Auch konnte nie ein Forscher darlegen oder gar beweisen, wie ein Lebewesen aus lebloser Materie entsteht.

Eric Dubay deckt die Lüge der Evolution auf und kommt zu dem Ergebnis, dass die Entstehung des Lebens, der Welt, des Universums und der Menschen nur durch einen intelligenten Schöpfer hervorgebracht worden sein muss:


lüge evolution schöpfung ist die wahrheit
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW41

Aus Afrika oder Babel, woher kam die Menschheit?
Dr. rer. Nat. Markus Blietz

Stammen wir von affenartigen Vorfahren aus Afrika ab? Oder sind wir die Überlebenden der Sintflut, die nach dem gescheiterten Turmbau zu Babel erneut begannen, die Erde zu besiedeln? Welche Indizien liefert die Archäologie, die Geschichtsschreibung und die moderne Genetik?

Naturwissenschaftler und Christ Dr. Markus Blietz geht der Sache systematisch auf den Grund:


gassmann der christ und verleumdung
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW40

Johannes Hartl flieht vor Kritik
Abdul, Memra TV und Michael Kotsch

Der katholische Theologe Johannes Hartl spricht nicht nur gerne in Katholischen und Charismatischen Kreisen, sondern erfreut sich auch in evangelikalen (dh. evangelisch, allein an der Bibel orientierten) Kreisen zunehmender Beliebtheit.

Nun haben Abdul und Michael Kotsch seine Lehren genauer unter die Lupe genommen (siehe unser Videotipp von KW22). In der Folge ergab sich eine Auseinandersetzung und ein Austausch mit Johannes Hartl auf der Facebook-Seite von Michael Kotsch. Im Zuge der Diskussion hatte Hartl dann eigene Aussagen gelöscht. Wird er mit der Tatsache konfrontiert, dass er gegenüber evangelikalen Kreisen versucht, sein katholische Identität zu vertuschen, so regagiert er ausweichend und flieht der Kritik. Auf die sachlichen, biblischen Argumente von Abdul und Michael in Bezug auf seine öffentliche Lehre ist Johannes Hartl gar nicht eingegangen.

Dass die katholische Theologie im Widerspruch zur Bibel, dem Wort Gottes steht wird von Hartl versucht zu vertuschen, wenn er von evangelikalem Publikum spricht.

Im folgenden Lehrgespräch legen Abdul und Michael Kotsch Beweise für die Unehrlichkeit in vielen Äußerungen Hartls und im Einzelnen dar:


gassmann der christ und verleumdung
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW39

Trump, Kavanaugh, Ronaldo, Verleumdung oder Wahrheit?
Wie sollen Christen mit Verleumdnung umgehen?

In den öffentlichen Medien wird viel behauptet und es wird viel Schmutz auf manche Menschen geworfen. Manche Personen der Öffentlichkeit, wie z.B. Donald Trump, werden von den Medien regelrecht gehetzt und es wird versucht, mit allen Mitteln, diese Leute in der öffentlichen Meinung zu diskreditieren.

Letzendlich ist jedoch kein Mensch ist ganz frei von übler Nachrede und es gibt niemand, der sich noch nie in unwahrer oder ungerechtfertigter Weise über jemand geäußert hat, der nicht direkt anwesend war. Wir haben also keinen Grund, hoch von uns selbst zu denken.

Gott sei Dank! - im wahrsten Sinne des Wortes, gibt es ein Buch, das völlig frei von Lüge und Verleumdung ist. Es ist die Bibel, das Wort Gottes.

Lothar Gassmann untersucht das Thema Verleumdung im Licht der Bibel:


gassmann der christ und verleumdung
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW38

Streiflichter der Prophetie
Norbert Lieth

In der Serie "Streiflichter der Prophetie", die wir auch erfahreneren Christen wärmstens empfehlen, zeigt Norbert Lieth in gewohnt gründlicher Art Unterschiede auf zwischen der Heilszeit des Volkes Irael (mit der Erwartung des Königreiches Jesu auf Erden, das tausendjährige Friedensreich) und der jetzigen Heilszeit, der Zeit der Gemeinde oder der Gnade. Durch genaues Lesen der Bibel können mache Missverständnisse aufgedeckt werden und die Erkenntnis des Wortes Gottes und die Freude am Studium der Bibel kann dadurch bei den Kindern Gottes sehr wachsen.


ich dachte ich wäre christ
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW37

Jesus hat mein Leben verändert
Zeugnis eines Kiffers

Jesus hat mein Leben verändert! - Vom Kiffer zum Christ In diesem Video spreche ich über meien Persönlichen Erfahrungen die mich zu meine Bekehrung geführt haben und wie sich mein Leben danach verändert hat. Was ist Glaube? " Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht" - Hebräer 11.1


ich dachte ich wäre christ
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW36

Roger Liebi wird 60
Konzert mit persönlichem Bericht aus seinem Leben mit Gott

Als Zehnjähriger durfte Roger Liebi den Herrn Jesus Christus als Gott und seinen persönlichen Retter erkennen. Er verschrieb ihm sein Leben und entschied sich für eine konsequente Nachfolge des Herrn. Diese Entscheidung und das kräftige Wirken des Herrn haben sein Leben bis heute geprägt. So wurde er zu einem großen Werkzeug für den allmächtigen Gott und hat durch seine Bücher, Vorträge und Vortragsreisen unzählige Menschen reich beschenkt.

Neben seiner exzellenten Bibel- und Sprachenkenntnis (u.a. Hebräisch) hat er auch eine außerordentlich hohe Könnensstufe im Klavier- und Geigespiel erreicht:


ich dachte ich wäre christ
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW35

Ich dachte, ich wäre Christ
Bericht von Simon

Simon lebte ein ungewöhnlich frommes, "christliches" Leben. Er dachte er sei in Ordnung in Gottes Augen.

Später kamen Zweifel auf und er fing an um die Wahrheit seines Standes gegenüber Gott zur ringen. In seinem Bericht schildert er, wie ihn der Herr in Seiner Gnade von innewohnender Sünde überführte und ihm die Augen für das bereits vollbrachte Werk Jesu Christi am Kreuz öffnete.


ich dachte ich wäre christ
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW34

Dürfen Christen richten?
Abdul und Michael Kotsch

Nicht selten wird den echten Christen, die das Wort Gottes ernst nehmen, vorgeworfen, sie würden andere auf unbiblische Art richten, wenn sie Leute in der Christenversammlung oder solche, die sich Christen nennen auf unbiblisches Verhalten hinweisen.

Aus welchem Motiv heraus wird das Verbot des Richtens gesprochen?

Abdul und Michael gehen der Sache auf den Grund und legen vom Wort Gottes her dar, ob und wenn ja wann Christen aufgefordert sind, über andere zu urteilen und wann nicht. Auch klären sie zunächst mal die unterschiedlichen Bedeutungen des Wortes "richten":


aramäische evangelisten
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW33

Aramäisch-Deutsche Evangelisten in Spanien festgenommen

Wer den Herrn Jesus kennengelernt hat und seine Liebe geschmeckt hat und die Vergebung aller Sünden erfahren hat, der kann nicht mehr schweigen und will die frohe Botschaft allen weiter sagen. So geht es auch einer Gruppe Deutsch-Aramäischer Christen aus Hamburg, die in allen Großstädten Deutschlands und nun auch in anderen Ländern das Evangelium Jesu verkündigen. Nun gab es einen Zwischenfall in Spanien in der Metro. Durch einen üblen Scherz eines U-Bahn Passagiers, der nicht zu der Gruppe gehört, kamen sie unter falsche Anklage, eine Panik in der U-Bahn ausgelöst zu haben. Es wurden in Spanien 9 der Evangelisten festgenommen.

Wir beten für deren Dienst und dass sie bald wieder frei kommen, denn Jesus ist der Weg und die Wahrheit und das Leben, niemand kommt zum Vater als nur durch ihn (Joh 14,6).


aramäische evangelisten
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW32

Tauffest der Bibelgemeinde Pforzheim

Wer durch den Glauben an Jesus Christus das ewige Leben geschenkt bekommen hat, entwickelt i.d.R. bald darauf den Wunsch, die Rettung und Neugeburt vor aller Welt durch die Taufe zu bekennen. Die biblische Taufe symbolisiert die Rettung (mitgekreuzigt sein mit Jesus) des Täuflings durch den Opfer-Tod Jesu am Kreuz und die (geistliche) Auferweckung zu einem neuen Leben in Christus:

Röm 6,1-5 Was wollen wir nun sagen? Sollen wir in der Sünde verharren, damit das Maß der Gnade voll werde? Das sei ferne! Wie sollten wir, die wir der Sünde gestorben sind, noch in ihr leben? Oder wißt ihr nicht, daß wir alle, die wir in Christus Jesus hinein getauft sind, in seinen Tod getauft sind? Wir sind also mit ihm begraben worden durch die Taufe in den Tod, damit, gleichwie Christus durch die Herrlichkeit des Vaters aus den Toten auferweckt worden ist, so auch wir in einem neuen Leben wandeln. Denn wenn wir mit ihm einsgemacht und ihm gleich geworden sind in seinem Tod, so werden wir ihm auch in der Auferstehung gleich sein;

Die biblische Glaubenstaufe der echten (bekennenden) Christen wird nicht an Säuglingen durchgeführt oder an Kleinkindern, die nicht für sich selbst entscheiden können. Echte Christen lassen sich daher erst dann taufen, wenn Sie bereits Kind Gottes geworden sind. Die Taufe macht sie nicht zu Christen, sondern sie lassen sich taufen, weil sie schon gerettete Christen sind. Das (öffentliche) Bekenntnis Jesu ist ein typisches Kennzeichen echter Christen, siehe auch unser Artikel Echte Christen, Falsche Christen.


tauffest bibelgemeinde pforzheim
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW31

Das größte Privileg eines Christen

Wim Malgo

Was ist das größte Privileg eines echten Christen? Ist es, dass ein Christ den Herrn Jesus erkennt und dadurch in den Himmel kommt?

Wer ein Kind Gottes geworden ist, dem sind schier unvorstellbar herrliche Verheißungen von Gott gegeben. Genießen Sie diese mit dem Vortrag von Rene Malgo (Mitternachtsruf) oder werden Sie so rasch wie möglich ein Kind Gottes, dass auch Sie diese Privilegien haben dürfen:


tanja
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW30

Mein Leben mit Jesus
Erfahrungsbericht von Tanja

Tanja wuchs unter Menschen auf, die mit Jesus leben. So hörte sie viel von ihm, wehrte jedoch den persönlichen Kontakt mit ihm viele Jahre lang ab.

Tanja beschreibt, wie Gott ihr dennoch immer wieder nachgegangen ist, sie umworben hat und wie die Leere, die eigentlich jeder Gottlose Mensch spüren sollte von ihr gewichen ist:


tanja
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW29

Dürfen Christen reich sein oder müssen sie arm sein?
Abdul


Es gibt Gemeinschaften, die sich christlich nennen und ein Wohlstandsevangelium propagieren. Sie verkündigen, dass wenn ein Christ nicht materiell gesegnet sei mit Wohlstand und viel Geld, dann glaue er nicht richtig und etwas stimme nicht. Ist diese Lehre Biblisch?

Und dann gibt es auch Christen, die zur Askese neigen. Sie sagen, man müsse als Christ allem Überfluss völlig entsagen. Man dürfe keinerleich Überfluss besitzen und aller Wohlstand sei nicht im Wille Gottes. Sie vertreten das andere Extrem.

Welche der beiden Gruppen hat nun recht oder hat am Ende keine der beiden recht?

Abdul klärt diese Frage mit geistlicher Klarheit, Ausgewogenheit, biblischer Treue und Wahrhaftigkeit:
dürfen christen reich sein
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW28

Christen stellen Ihren Glauben in Köln vor
Kundgebung der Gruppe werde-licht.de


Auf einer Veranstaltung in Köln trugen etliche echte Christen die Botschaft des Evangeliums vor.

Wer bei solch einer Klarheit des Wortes Gottes und solch einer Liebe Jesu Christi für Seine Geschöpfe sein Herz nicht für den Herrn Jesus öffnen kann, wie kann so jemandem dann noch geholfen werden? Wo enden Menschen, die Ihre Ohren und Ihr Herz bis zum Ende gegen Gott verschließen?
evangelisation in köln
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW27

Bericht eines jüdischen Nachfolgers Jesu

Joel Richardson im Interview Thomas Bole und Dalton Thomas


Nach wie vor glaubt nur eine kleine Minderheit der Juden an den Messias Jesus Christus. Dies wird sich nach der von Gott vorhergesagten großen Drangsals Jakobs (Israels) ändern wenn wie vorhergesagt 1/3 des Volkes Israel in größter Not zu dem Herrn Jesus findet und sich von ihm retten lassen wird.

Jesus Christus ist sowohl ewiger Gott als auch Mensch geworden. Gezeugt wurde er durch den Heiligen Geist. Geboren durch die Jungfrau Maria. Somit lebte Jesus bei seinem ersten Aufenthalt als Mensch auf der Erde unter dem Volk Israel. Sein Volk glaubte ihm nicht, dass er Gottes Sohn, also Gott ist und so brachten sie ihn, wie von Gott vorhergesagt ans Kreuz.

Joh 1,11 Er [Jesus] kam in sein Eigentum, und die Seinen nahmen ihn nicht auf. Allen aber, die ihn aufnahmen, denen gab er das Anrecht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben;

Prof. Thomas Bole gehört zu der kleinen Minderheit gläubiger, geretteter Juden. Im folgenden Interview berichtet er, wie er zum lebendigen rettenden Glauben an Jesus Christus fand:
leandro profifussballer
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW26

Sodom und Gomorra: Geologie und Archäologie

In Epochen, Orten oder Landstrichen, wo die Gottlosigkeit überhand genommen hatte, z.B. durch sexuelle Unmoral, Perversion und Gotteslästerung hat Gott ganze Städte oder Landstriche ausgetilgt. Gott ist langmütig und gnändig, weil er will, dass jeder Mensch noch Gelegenheit zur Umkehr und Rettung findet. Gleichzeitig ist Gott auch heilig und gerecht. Daher kommt jede Sünde vor Gottes Gericht. Ausnahme: der Sünder beruft sich auf das Opfer Jesu, das die Schuld der Sünder, die zu Jesus umgekehrt sind zudeckt (=sühnt).

Wenn die Menschen trotz Gottes Rufen und Rettungsangebot beharrlich ihre eigenen Wege gehen und das Maß der Sünde voll geworden ist, folgt Gottes Gericht. Auch in der heutigen Zeit müssen wir mit einem baldigem Gericht Gottes rechnen, da die Unmoral und der Ungehorsam gegen Gottes Wort zum Himmel schreien. Man denke nur an die zahllosen Kindermorde (Abreibungen).

Die Bibel beschreibt eindrücklich, wie die Städte Sodom und Gomorra zu der Zeit, als Abraham lebte, von Gott gerichtet wurden:
1. Mose 19,23 Und die Sonne ging auf über der Erde, als Lot nach Zoar kam. 24 Da ließ der Herr Schwefel und Feuer regnen auf Sodom und Gomorra, vom Herrn, vom Himmel herab, 25 und er zerstörte die Städte und die ganze Umgebung und alle Einwohner der Städte und was auf dem Erdboden gewachsen war. 26 Und [Lots] Frau schaute zurück hinter seinem Rücken; da wurde sie zu einer Salzsäule.

Folgende Reportage beschreibt die geologischen und archäologischen Befunde der Gegend von Sodom und Gomorra:
sodom gomorra
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW25

Der Auszug von Moses und dem Volk Israel durch das rote Meer

Exodus of Moses at Red Sea - The Real Mount Sinai


Im Roten Meer befindet sich ein Bergrücken, eine Art Seebrücke, unter Wasser mit erstaunlich flachem, gut begehbarem Untergrund. Die folgende Reportage untersucht die Route durch das Rote Meer, die das Volkes Israel unter Mose vermutlich gewählt hat. Gott hatte das Meer geteilt und damit seinem Volk einen Fluchtweg vor den heranstürmenden Ägyptern aufgetan.

2. Mose 14,9 So jagten ihnen die Ägypter nach mit allen Rossen, Streitwagen und Reitern des Pharao und mit seiner Heeresmacht und erreichten sie, als sie sich am Meer gelagert hatten, bei Pi- Hachirot, gegenüber Baal-Zephon.

2. Mose 14,16 Du aber hebe deinen Stab auf und strecke deine Hand über das Meer und zerteile es, damit die Kinder Israels mitten durch das Meer auf dem Trockenen gehen können!

2. Mose 14,21 Als nun Mose seine Hand über das Meer ausstreckte, da trieb der Herr das Meer die ganze Nacht durch einen starken Ostwind hinweg; und er machte das Meer zu trockenem Land, und die Wasser teilten sich.

2. Mose 14,22 Und die Kinder Israels gingen mitten in das Meer hinein auf dem Trockenen, und das Wasser war ihnen wie eine Mauer zu ihrer Rechten und zu ihrer Linken.

2. Mose 14,23 Die Ägypter aber jagten ihnen nach und zogen hinter ihnen her, alle Rosse des Pharao, seine Streitwagen und seine Reiter, mitten ins Meer.

2. Mose 14,26 Da sprach der Herr zu Mose: Strecke deine Hand aus über das Meer, damit die Wasser wieder zurückfluten über die Ägypter, über ihre Streitwagen und über ihre Reiter!

Dieses gigantische Wunder Gottes hatte sich schnell in der ganzen damaligen Welt herumgsprochen und seither war das Volk Israel weithin gefürchtet, vor allem von den benachbarten Völkern.
exodus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW24

Profi- Fußballer Leandro berichtet:

Warum der Fußball nicht sein Ein und Alles ist


Ich bin Profi-Fußballer und habe in der ersten Liga von Argentinien und Bolivien gespielt und bin mittlerweile in der zweiten Liga bei einem deutschen Club. Als ich 20 Jahre alt war, hatte ich sechs Monate lang keinen Club. Das Wichtigste in meinem Leben war einfach nicht mehr da: der Fußball.

In dieser Zeit las ich viel in der Bibel und lernte Gott kennen. Seit dem weiß ich, dass Jesus der Einzige ist, der echtes Leben hat und es auch weitergibt. Seit dem habe ich ihn an meiner Seite. Diese Freundschaft würde ich um nichts in der Welt aufgeben. Sie gibt mir Sicherheit, Schutz und Kraft -- auf dem Fußballfeld und im Alltag. Leandro
leandro profifussballer
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW23

Das Problem der Gewalt an Frauen im Islam
EX-MUSLIME KLÄREN AUF TV

Das folgende Video richtet sich vorallem an europäische, weibliche Muslimas und an alle, die mehr über den Hintergrund der Gewalt im Islam wissen wollen. Es werden Suren und authentischen Quellen dargelegt, die zu der, auch in Europa weit verbreitete Gewalt an muslimischen Frauen aufrufen. Kann das die wahre Religion sein, die Männer dazu aufruft, ihren eignene Frauen Gewalt anzutun?

Koran, Sure 4,34
"Die Männer stehen den Frauen in Verantwortung vor, weil Allah die einen vor den anderen ausgezeichnet hat und weil sie von ihrem Vermögen hingeben. Darum sind tugendhafte Frauen die Gehorsamen und diejenigen, die (ihrer Gatten) Geheimnisse mit Allahs Hilfe wahren. Und jene, deren Widerspenstigkeit ihr befürchtet: ermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie! "
gewalt an frauen im koran
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW22

Johannes Hartl, Wolf im Schafspelz?
Abdul/Michael

Wer die Bibel gut kennt, weiß, wie wichtig es für echte Kinder Gottes ist, Wahrheit von Lüge, echte biblische Lehre von verführerischer Mischlehre unterscheiden zu lernen. Daher ermutigen wir alle echten Christen, weiterhin beständig und täglich die Bibel zu lesen und sie genau zu studieren. Nur dann kommen wir in die Lage, Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Abdul und Michael Kotsch untersuchen in einem Lehrgespräch die Lehre und Wirkung des katholischen Predigers Johannes Hartl im Licht der Bibel:
abdul michael johannes hartl
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW21

Michael Kotsch
Bildungsplan Frühsexualisierung - Gender Mainstreaming

Die Frühsexualisierung greift immer mehr um sich. Schon vom Kleinkindalter werden die Heranwachsenden nun auf die neue sexuelle Freiheit und Vielfalt getrimmt und programmiert. Michael Kotsch referiert fach- und sachkundig zu diesem brisanten und für die Substanz unserer Gesellschaft überaus gefährlichen Angriffes:
michael kotsch gender mainstreaming
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW20

Günter Bechly – Zweifel an Darwin
Die Evolutionstheorie auf dem Prüfstand der Wissenschaft

Die Evolution gilt als bewiesene Tatsache. Zweifel daran werden auf mangelnde Bildung oder auf Bindung an Glaubensinhalte zurückgeführt. Christlicher Glaube muss sich heute mit der Evolution arrangieren, sonst gilt er als rückständig und fundamentalistisch. In der Wissenschaft ist die Evolutionstheorie unumstritten. Noch Fragen?

Dr. Günter Bechly ist Paläontologe und hat in Tübingen über die Stammesgeschichte der Libellen promoviert. Seit 1999 war er Kurator für Bernstein und Insekten am Naturkundemuseum Stuttgart, acht fossile Insektenarten sind nach ihm benannt. Im Darwin-Jahr 2009 war er Projektleiter für die Sonderausstellung »Evolution – Der Fluss des Lebens«.

Die Lehre Darwins wiegt schwerer als sämtliche Kritik von Kreationisten und Intelligent-Design-Anhängern: So lautete die Botschaft einer Waage in dieser Ausstellung – auf der einen Seite Darwins »Über die Entstehung der Arten«, auf der anderen Seite Bücher von Kritikern mit ihren vermeintlich dünnen Argumenten.

Bechly selbst hatte diese Idee, er bestellte die Bücher für die Umsetzung. Und schaute aus Neugier hinein. Er wunderte sich: Keine hanebüchenen, religiös verbrämten und pseudowissenschaftlichen Argumente, sondern berechtigte Anfragen und hohe fachliche Qualität. Nicht fundamentalistische Eiferer wetterten da gegen eine feindliche Theorie, sondern kundige Wissenschaftler führten gewichtige Belege gegen eine natürliche Entstehung des Lebens und seiner Baupläne ins Feld.

Günter Bechly kam ins Fragen, machte sich auf die Suche nach Pro und Kontra. Wurde konfrontiert mit der Voreingenommenheit auf der eigenen Seite, auf der Seite der als objektiv geltenden Wissenschaft.

Schließlich fand er für sich das, was er am wenigsten wollte, was er zuvor verachtete: den christlichen Glauben. Er ging mit seinen Zweifeln an die Öffentlichkeit, wurde zum Störfaktor und musste seinen Job aufgeben.

Seine Geschichte beweist: Forschung kann zu Gott führen, sozusagen zu einer intellektuellen Bekehrung. Glaube und Wissenschaft sind kein Widerspruch. Und: der Wissenschaftsbetrieb ist nicht neutral und objektiv, sondern weltanschaulich unumstößlich festgelegt. Wer die rein materielle Weltsicht in Frage stellt und sogar Gott als Schöpfer des Lebens ins Spiel bringt, der hat in der akademischen Welt keinen Platz mehr.


gassmann esoterik spiritismus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW19

Die Pfingst- und Charismatische Bewegung
Warum ich nicht dazu gehöre
Dr. Lothar Gassmann

Die Pfingstbewegung (später Charismatische Bewegung) entstand ca. im Jahr 1900. Rasch wurden damals viele Christen von einem neuen Geist infiziert, der mit ungewöhnlichen, teilweise übernatürlichen Phänomenen einherging. Wesentlich vorangetrieben wurde die charismatische Bewegung auch durch eine neue Art von Musik (christliche Rockmusik und Lobpreismusik) und neuen Liedern, die in viele Gemeinden eingeführt wurden.

Bald darauf spalteten sich zahlreiche Gemeinden, wo der Pfingst- und Charismatische Einfluss wirksam wurde. Die Meinungen gehen seither weit auseinander. Ist der Geist, den die charismatische Bewegung antreibt von oben (also von Gottes Geist geleitet) oder von unten (Einfluss von Satan und Dämonen, als die gefallenen Engel und Feinde Gottes)?

In Gemeinden von Pfingstlern und Charismatikern finden sich viele ernsthafte Christen. Aber manche ihrer Lehren sind biblisch fragwürdig. Dr. Lothar Gassmann, Theologe und Publizist, nennt hier - bei aller Sympathie für manche Pfingstgemeinden - doch sieben biblische Gründe, warum er selber sich keiner Pfingst- oder Charismatischen Gemeinde anschließen könnte. ...
gassmann esoterik spiritismus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW18

OKKULTISMUS, ESOTERIK, MAGIE, ALTERNATIVMEDIZIN auf dem Prüfstand
Dr. Lothar Gassmann

Magie, Zauberei, Spiritismus ... Der Weltanschauungs-Experte und Autor mehrerer Bücher über Esoterik Dr. Lothar Gassmann weist nach, dass sämtliche okkulten Praktiken aus einer gemeinsamen Quelle stammen. Dieser Vortrag ist ein Augenöffner, der zugleich zeigt, wie Menschen von dämonischer Belastung frei werden und ein wirklich erfülltes Leben finden können. Mit einer kurzen Beurteilung auch von Astrologie, Yoga, Homöopathie, Reiki, Bachblüten, Akupunktur, Harry Potter usw.

Buch-Tipp: Lothar Gassmann / Michael Kotsch (Hrsg.): KLEINES ESOTERIK-HANDBUCH, erhältlich unter www.L-Gassmann.de
gassmann esoterik spiritismus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW17

Der Schwarmgeist - ein anderer Jesus?
Fritz Springer

Ein christlicher Vortrag als Warnung vor der Pfingst- und charismatischen Bewegung, "christlicher" Rock- und Popmusik, irrgeistigem Lobpreis. Gehalten von Fritz Springer auf der 8. Endzeit-Konferenz in Bad Teinach.

Ein Kommentator schreibt dazu:
ich schließe mich an, ein wirklich sehr guter Vortrag. Vielen Dank !!! Ich war selbst in diesen Bereichen verstrickt und kann das Gesprochene nur bestätigen.?
sringer fritz ein anderer jesus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW16

Ist der Islam eine friedliche Religion?
Apologetik TV

Von vielen wird der Islam als Religion des Friedens vekündigt. Was für ein Frieden ist damit gemeint und für wen? Bedeutet Islam Frieden?

In der Sunna des Propheten (Zusammenschau seiner Lebensgewohnheiten, Lebensweisen und Taten), können wir der Frage nachgehen, inwieweit der Islam eine friedliche Religion ist und ob wir nicht eher der Frage nachgesehen sollten, für WEN der Islam eine friedliche Religion ist. Die Quellen sind angegeben, sodass du das Gesagte überprüfen kannst.
islam friedliche religion
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW15

Muslimin wird Christ und ihr Vater will sie enthaupten
Glaubensbericht einer Bekehrung

Eine Muslimin erkennt durch Nachforschen und Vergleich von Islam und dem Glauben an Jesus die Wahrheit. Sie entdeckt den Unterschied zwischen Religion und dem rettenden Glauben an den Herrn Jesus Christus. Doch bei Muslimen gibt es auf die Bekehrung zu Jesus fast immer Widerstand und es kann lebensgefährlich sein. Wer aber mal den wahren Gott in Jesus erkannt hat, der wird sich auch von den Bedrohungen der Finsternis nicht mehr vom rechten Weg abhalten lassen:
muslimin findet jesus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW14

The united Army of Islam
Joel Richardson

Joel Richardson ist ein Experte der biblischen Prophetie. Auch kennt er sich mit den Lehren des Islam aus und besucht immer wieder verfolgte Christen in islamischen Ländern.

Im folgenen Video (englisch) legt er den prophetisch vorhergesagten Zusammenschluss vieler (heute islamischer) Länder dar (z.B. Psalm 83, Hes 38 etc.) Insbesondere der aktuelle türkische Präsident nimmt kein Blatt vor den Mund und setzt alles dran, das mit dem ersten Weltkrieg von den Türken verlorene islamische Kalifat in türkische Herrschaft zurück zu bringen.

Wie von der Bibel vorhergesagt, wird eines zukünftigen Tages eine vereinigte islamische Armee gegen Israel kämpfen mit dem (erneut hoffnungslosen) Ziel, dieses Volk von der Erdoberfläche auszulöschen.

Jedoch wird Gott der Herr auch dann sein Volk wieder retten und es wird ein Überrest des Volkes in der Wüste vor dem Tod bewahrt und in das angekündigte Friedensreich hineingerettet werden. Denn wer Israel antastet, der tastet den Augapfel Gottes an:
unitied army of islam
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW13

Die Irrtümer der Hebrew-Roots Bewegung
Bruder Steffen

Im folgenden Lehrvideo werden die Irrtümer der sogenannten Hebrew- Roots Bewegung erläutert.

Diese Bewegung kennzeichnet sich dadurch, dass sie Christen auffordert, sie müssten einige der Gebote, die Gott ausdrücklich dem Volk Israel erlassen hatte halten. Inkonsequenterweise pickt sich diese Bewegung jedoch nur einige der Gebote der Juden für sich heraus. Sie benutzen jüdische Ausdrücke um sich von anderen abzuheben, feiern jüdische Feste und versuchen, den jüdischen Sabbat zu halten. Erschwerend hinzu kommen in dieser Bewegung, die hauptsächlich durch Videos im Internet Verbreitung findet, zahlreiche Irrehren, darunter auch heilsnotwendige Irrtümer.

Somit sind die echten Christen auch in diesem Fall zur Wachsamkeit aufgefordert. Nur wer die Bibel beständig liest und gut gegründet ist in der Lehre der Apostel des neuen Testamentes wird mit der Zeit fest genug sein in der Abwehr von Irrlehren und in der Unterscheidung von Wahrheit und Lüge (Verführung):
irrtümer der Hebrew Roots-Bewegung
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW12

Judas, Petrus und Paulus
Norbert Lieth

Norbert Lieth vom Missionswerk Mitternachtsruf vergleicht die Biographien und entscheidende Momente im Leben von Judas, Petrus und Paulus
norbert lieth judas petrus paulus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW11

ABDUL - Gehört der Islam zu Deutschland? SEEHOFER VS. MERKEL!
Die Wahrheit kommt ans Tageslicht

Horst Seehofer erläuterte, der Islam gehöre nicht zu Deutschland und differenzierte zwischen dem Islam mit seinen Sharia-Gesetzen und den Muslimen, die in Deutschland friedlich leben und sich dem deutschen Grundgesetz unterordnen.

Kanzlerin Merkel widersprach der Ansicht Seehofers postwendend öffentlich.

Abdul klärt im folgenden Video über den Islam und seine Gesetze auf und vergleicht sie mit dem deutschen Grundgesetz:
isalm gehört zu deutschland
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW10

Geliebt - Gehasst Der Kurzfilm
Heukelbach TV

Menschen lieben dieses Buch; sie lesen es jeden Tag, finden darin Worte des ewigen Lebens. Andere dagegen hassen dieses Buch sie verbieten es und verfolgen ihre Besitzer,. Was macht dieses Buch so einzigartig? Mehr unter www.diebotschaftlebt.de
geliebt gehasst der Kurzfilm
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW9

Müssen Christen den Sabbat halten?
Wurde das Gesetz vom Sinai auch der Gemeinde Jesu von heute erlassen?

Immer wieder, in allen Jahrhunderten seit es die echten Christen gibt, kursierte die Forderung, Christen müssten die Gebote der Juden halten. Solche Lehrer verkünden stolz wie sie den Sabbat (am Samstag) halten und blicken abfällig auf Christen, die sich am Sonntag versammeln herab. Auch heutzutage, sehr verbreitet auch im Internet findet diese Ansicht Anhänger.

Da ist es wichtig, wenn man dem Herrn Jesus wirklich nachfolgen will, diese Frage gründlich, im Licht der Bibel zu untersuchen. Abdul und Michael Kotsch haben sich dieses Themas in Form eines Lehrgespräches angenommen:
warum lässt gott leid zu
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW8

Warum lässt Gott Leid zu?
Ist Gott allmächtig, gerecht und gütig (da es doch so viel Leid gibt)?

Warum lässt Gott Leid zu? Warum sorgt Gott nicht für Frieden in der Welt?

Wenn Gott allmächtig, gerecht und gütig ist, warum gibt es dann auf der Erde soviel Not (Kriege, Mord, Terror, Krankheit, Armut, Arbeitslosigkeit, Streit etc.) Hat Gott etwa bei der Schöpfung einen Fehler gemacht? Und wenn nicht, warum hält sich Gott dann solange zurück, bevor er aktiv in das Weltgeschehen eingreift?

Das Video geht auf diese häuft gestellt Frage ausführlich ein, indem das Wort Gottes darauf hin untersucht wird.
warum lässt gott leid zu
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW7

Simon tut Buße & findet Vergebung bei Jesus
Lebensbericht der Hinwendung zu Gott

Ich sage euch, so ist auch Freude vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Busse tut. Lukas 15:10

Wenn wir aber unsere Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von aller Ungerechtigkeit. 1.Johannes 1,9

Denn so [sehr] hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat. Johannes 3:16
simon tut busse jesus
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW6

Jesus ist der Weg und die Wahrheit und das Leben
Straßenprediger Josef Drazil

Jeder Menschen ist zunächst ein Sünder und damit getrennt von Gott. Nicht in Geld aufzuwiegen, unermesslich wertvoll ist daher der Herr Jesus Christus für uns Menschen. Denn er ist der ewige Gott (Gottes Sohn) und wurde Mensch und ist uns damit so sehr nahe gekommen. Er ging für uns in den Tod, auf dass jeder, der an Ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.

Straßenprediger Josef Drazil (Bruderhand) erläutert den schmalen und einzig möglichen Weg in den Himmel:
5 Tugenden in der Bedrgängnis
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW5

Fünf Tugenden unter Bedrängnis
Nathanael Winkler

Der Geist Gottes wirkt wahre Wunder in all jenen, die dem Herrn Jesus Christus nachfolgen. Nathanael Winkler erläutert 5 Tugenden, die ein Christ durch die Kraft Gottes unter Bedrängnis entwickeln kann:
5 Tugenden in der Bedrgängnis
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW4

Ex-Muslim erklärt, warum er den Islam verlassen hat und jetzt Christus nachfolgt
Die Bekehrung von Al Fadi

Al Fadi erklärt, wie er in Saudi Arabien als Muslim aufwuchs.

Durch ein Studium im Ausland kam er mit wiedergeborenen Christen in Kontakt und war erstaunt, wie sie seinen bisherigen Überzeugungen über Jesus und die Christen mit Fakten belegt erwidern konnte.

Durch das Terror- Attentat am 11. September in New York, kam er immer mehr in Zweifel, ob der Islam wirklich eine Religion des Friedens ist.

Eine überaus spannende Lebensgeschichte mit Happy-End:
ex muslim erklärt warum er den islam verlassen hat und jetzt christus folgt
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW3

Warum ich kein Muslim sondern Christ geworden bin
Die Bekehrung von Josef

Josef wuchs als Katholik auf und hat(te) viele muslimische Freunde. Mit ihnen zusammen verbrachte er viel Zeit. Natürlich versuchten Sie ihn für den Islam zu gewinnen. Er fand diese Religion attraktiv. Irgendwann, aufgrund des Vorbilds der muslimischen Freunde hatte er das Gefühl ein Muslim werden zu müssen.

Auf der Suche nach Gott erforschte Josef viele Glaubenslehren, nicht nur den Islam, sondern auch esoterische Glaubenslehren.

In dieser Phase kam er auf die Idee Gott selbst nach dem Weg zu fragen. So betete er zu Gott: Welchen Weg soll ich gehen?

Es dauerte nicht lange bis sich Gott ihm auf wunderbare, göttliche Art offenbarte:
warum ich kein muslim sondern christ geworden bin
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW2

Jesus saved me from 27 years of homosexuality
Jesus rettet mich aus 27 Jahren Homosexualität
Mit deutsche Untertiteln


David Upton berichtet, wie er von seinem homosexuellen Lebensstil befreit wurde, der sein Leben 27 Jahre lang bestimmt hat.

Mein Name ist David und ich bin 44 Jahre alt und ich mag Zeugnis davon geben, wie Jesus Christus mich nach 27 Jahren Homosexualität gerettet hat. Ich erzähle das jetzt aus Liebe und nicht aus Hass, als jemand, der das erlebt hat und weiß wie das ist, der weiß, wie es ist als Homosexueller zu leben, der weiß, wie hoffnungslos es auch ist. Sicher, du magst dein Leben genießen und bestimmte Aspekte davon besonders, z.B. die sexuellen Aspekte davon oder auch den Alkohol. Aber darin findet man keine bleibende Freude und dann verschwindet die Freude

Bewegendes Lebenszeugnis der unvergleichlichen Güte und Gnade Jesu Christi:
jesus rettet david aus homosexualität
video tipp der woche Youtube-Videotipp der Woche KW1

God of Wonders - der Gott der Wunder - Deutsche Untertitel
Eternal Productions:
http://www.eternal-productions.org/

Dieses Video führt uns durch die Wunder der Schöpfung. Mit spektakulärer Fotographie und beeindruckenden Fakten offenbart es das Wunderwerk der Natur aus Gottes kreativer Hand.
Einige Beispiele der Filmischen Darstellung: die unvorstellbare Größe des Universums, die Energiemenge in allen Dingen, die Eleganz der Wassermoleküle, wie Gott diese Moleküle zu wunderbaren, Schneechristallen formt, jedes einzigartig, die Komplexität der DNA, das Wachstum eines kleinen Samens, das funktionale Design der Vögel, die unglaubliche Verwandlung der Raupe in einen Schmetterling

Staunen Sie selbst:
gott der wunder
Hier gehts´ zu den Videotipps aus den Jahren
Unsere Hitliste der qualitativ besten Youtube- Videos:
Youtube-Videos, Hitliste
Wir wünschen Dir viel Freude mit unserem Video/Audio Tipp der Woche!
Kommentare oder Fragen zu einem der Video/Audio Tipps (bitte dazu schreiben, um welches Video es geht)
video tipp der woche