Home | neuste Kommentare | neuste Artikel | Neugeburt statt Lebensende | Video/Audio Tipp der Woche

Tipps und Tricks zum Bericht Schreiben für Schüler und Auszubildende

- Wie du dir das Bericht Schreiben mit Systematik erleichtern kannst
- Wie du dir den Einstieg in Berichte leicht machen kannst
- Literaturtipps zum Thema Berichte verfassen

Möchtest oder sollst du einen Bericht schreiben und weißt nicht recht wie du anfangen sollst?

Auszubildende müssen oft Berichte schreiben über ihre Arbeitstage. Ebenso Praktikanten für ihr Nachweisheft. Auch Schüler müssen in manchen Jahrgangsstufen Berichte schreiben.

Das gehört zu den ausnahmsweise sehr nützlichen Dingen, die du in der Schule lernst. Denn später im Berufsleben, beinahe in jedem Beruf, wird es immer mal wieder nötig sein, über etwas schriftlich zu berichten. Generell fällt dir das Berichten leichter, je besser dein sprachliches Ausdrucksvermögen ist. Das erreichst du unter anderem durch viel Lesen.

Hier findest du Profi-Tipps, wie du einen guten Bericht schreiben kannst. Wir zeigen dir auch, wie du dir den Einstieg erheblich erleichtern kannst. Probiere die folgenden Methoden am besten gleich selbst aus. Bericht Schreiben ist damit sehr leicht!

Systematische Vorgehensweise beim Bericht schreiben

1) Thema klären
2) Ideen in Stichworten sammlen
3) Stichworte in die richtige Reihenfolge bringen
4) Stichworte ergänzen
5) Stichworte zu einem Text ausweiten
6) Text lesen und ergänzen
7) Text ruhen lassen, Abstand gewinnen
8) Profi-Tipp: laut lesen
9) Feinschliff und Reinschrift

1) Thema klären

Falls noch nicht klar ist, worum es geht, werde dir klar, was genau beschrieben werden soll. Lege ein Thema fest und nimm das als Überschrift für den Bericht.

2) Ideen in Stichworten sammeln

Unklug, da es unser Gehirn leicht überfordert wäre es, gleich mit einem Text zu beginnen. Sammle daher erstmal alle Ideen für den Bericht in Stichworten auf einem Blatt Papier. Folgende Fragen können beim Ideensammeln helfen:

- Was habe ich alles gemacht?
- Was habe ich gesehen (gehört, gefühlt, angefasst)?
- Was habe ich neues gelernt?
- Mit wem habe ich was zusammen gemacht?
- Gab es Besonderheiten?
- Welche Geräte oder Gegenstände habe ich gebraucht?
- Wer hat mir geholfen, von wem habe ich etwas gelernt?
- War die Reihenfolge der Abläufe wichtig?
- Gibt es Zeit- oder Mengenangaben, die wichig sind?

Wenn Du etwas beschreiben sollst, was du selbst gemacht hast, ist es empfehlenswert, dir gleich direkt nach der Tätigkeit ein paar Notizen zu machen. Frisch bei der Sache fällt das viel leichter als zu Hause. Je mehr Zeit versteicht, desto schwieriger wird es.

3) Stichworte in die richtige Reihenfolge bringen

Sortiere die Stichworte in die richige Reihenfolge

4) Stichworte ergänzen

Ergänze die Stichworte nach und nach mit weiteren Ideen, so dass mehr Inhalte für das Formulieren des Textes zusammenkommen.

5) Stichworte zu einem Text ausweiten

Nimm jetzt ein neues Blatt Papier oder ein Heft und bilde einfache Sätze aus den Stichworten. Wenn Du Zeit hast und der Bericht sehr gut werden soll, dann schreibe den Text nicht gleich in das Heft, das Du abgeben willst, sondern benutze ein extra Blatt.

Habe dabei keine zu hohen Erwartungen, wie toll es klingen soll. Sonst bremst du dir damit deinen Schreibfluss und brauchst unnötig viel Zeit. Lehrer in der Schule lesen Berichte meistens genauer. Berichte über Praktika oder Ausbildungszeiten werden dagegen oft nur von den Betreuern überflogen.

Schreibe einfach mal munter drauf los. Verbessert wird später und richtig ausgefeilt wird ganz am Schluss, wenn noch Zeit ist.

Es ist sehr vorteilhaft, in einfachen und kurzen Sätzen zu schreiben. Der Text ist dann leicher les- und verstehbar. Es soll ja ein möglichst präziser Sach- und Informationstext sein und kein literarisches Werk. Lass zwischen den Zeilen genug Platz für den Fall, dass du noch Ideen ergänzen möchtest.

6) Text lesen und ergänzen

Lies den Text anschließend durch, ergänze weitere Ideen und mache Ausbesserungen.

7) Text ruhen lassen, Abstand gewinnen

Lass den Text am besten einmal oder zweimal über Nacht liegen und lies ihn dann nochmal "mit neuen Augen". Dann fallen dir sicher noch einige Verbesserungsmöglichkeiten auf.

8) Profi-Tipp: laut lesen

Ganz perfekt wäre es, den Text auch mal laut zu lesen, dann kannst du auch hören, ob er gut und flüssig formuliert ist.

9) Feinschliff und Reinschrift

Wenn du jetzt noch Zeit hast, mache einen letzten Feinschliff und schreibe den Text nochmal sauber ins Reine.

Mit etwas Übung wird das Bericht schreiben zur Routine und es geht dann ganz schnell und leicht.

Für den Fall, dass du Übungsmöglichkeiten und Hintergrundwissen suchst oder Deinen sprachlichen Ausdruck verfeinern möchtest,haben wir weiter unten einige Buchtipps zum Thema Texte/ Berichte zusammengestellt.

Viel Erfolg beim Bericht Schreiben wünscht Dir,

die Redaktion Lernen-Fühlen-Verstehen
Lern- und Gedächtnistraining für Schüler

lernen München

Unser beliebtes Seminar für Schüler: Mit mehr Freude und Erfolg lernen. Lernerfolg durch kluges methodisches Anwenden von Gedächtnistechniken.
Mehr Infos dazu...
Bericht schreiben in der Fachliteratur für Schüler, Auszubildene und Erwachsene

Lernhilfen, Berichte/Texte schreiben für Schüler:

Texte schreiben für Grundschüler von Evelyn Rebbin: Endlich verständlich - Deutsch, Klassen 3/4

Tipps für das 5. und 6 Schuljahr, Realschule und Gymnasium aus der Reihe Manz Lernhilfen: Erfolgreich Aufsätze schreiben 5./6. Schuljahr.

Berichte entwerfen und verfassen für das 5.-8. Schuljahr von Manfred Burbiel und Rudolf Stoll: Duden Schülerhilfen, Aufsatz / Bericht, 5. bis 8. Schuljahr

Keine Angst mehr vor Schule, Zensuren und Bericht schreiben:

Angst mit sich herum zu tragen kann ziemlich gefährlich werden auf Dauer: Wie du dich von allen Ängsten Schritt für Schritt befreien kannst!

Texte schreiben, Literatur für Schüler und Erwachsene:

Texte schreiben, einfach, klar, verständlich von Prof. Dr. Günther Zimmermann: Berichte, Präsentationen, Referate, Anleitungen, Mailings ...

Literatur für Lehramtsstudenten:

Schreibtechniken für Lehramtsstudenten von Martin Fix: Texte schreiben

Literaturtipps für Erwachsene zum Thema Bericht schreiben:

Das Handbuch für attraktive Texte von Wolf Schneider: Deutsch! Das Handbuch für attraktive Texte

Konzepte ausarbeiten von Sonja Klug: Konzepte ausarbeiten - schnell und effektiv

Professionell schreiben von Gerhard Seitfudem und Dorit Gunia: Professionell schreiben. Praktische Tipps für alle, die Texte verfassen: Rechtschreibung, Stilmittel, Layout; Arbeitstechniken und vieles Mehr
Lesetipps:

Hilfe für Schüler: Artikelübersicht
Warum unglücklich wenns auch glücklich geht? glücklich sein
Englisch Lernen kostenlos möglich: mit einem Vokabelmail- Trainer
Bericht schreiben: Schreib uns einen Bericht!
Ein Garten, der sich von selbst aussäht
Gibt es Aliens?
Lieb dich! Was gibt es schöneres als sich zu lieben?