Warum Freimaurer dem Satan dienen

warum freimaurer dem satan dienen Dienen die Freimaurer dem Satan?
warum freimaurer dem satan dienen Wenn ja, warum dienen sie dem Satan?
warum freimaurer dem satan dienen Welche Ziele verfolgen die Freimauer?
warum freimaurer dem satan dienen bzw. welche Ziele verfolgt der Satan?

Dienen Freimaurer dem Satan und wenn ja warum?

Um diese Frage in Wahrheit beantworten zu können, muss man zunächst verstehen, wie und durch wen diese Welt regiert wird.

Seit dem Sündenfall der Menschheit gibt es auf der Erde 2 Herrschaftsbereiche. Es gibt Menschen, die sich unter die Herrschaft Gottes gestellt haben in Jesus Christus. Alle übrigen gehören dem Herrschaftsbereich der Finsternis an:

Kol 1,13 Er hat uns errettet aus der Herrschaft der Finsternis und hat uns versetzt in das Reich des Sohnes seiner Liebe, in dem wir die Erlösung haben durch sein Blut, die Vergebung der Sünden.

Die Herrschaft der Finsternis hat gemäß dem Wort Gottes der Satan unter sich. Er ist der größte Feind aller Menschen und hasst die Menschen. Er will das Verderben der Menschen und er selbst ist von Gott zu ewigem Verderben verbannt, weil er sich gegen Gott aufgelehnt hat. Sehen Sie dazu auch unseren Video-Vortrag: "Die unsichtbare Welt zwischen Himmel und Erde"!

Um unter den Menschen seine Macht auszuüben, benutzt der Satan verschiedene Systeme und Instrumente, in die auch viele Menschen (sehr oft ohne etwas von Satans Herrschaft zu wissen) fest eingebunden sind. Dazu hören z.B. die Religionen, insbesondere die Ökumene der Weltreligionen, das Geldwesen, das Bankensystem und auch Geheimgesellschaften, wie die Freimaurerei.

Freimaurer nennen unverhohlen ihre Ziele

Lange Zeit waren die Freimaurer eine verborgene Geheimgesellschaft im Hintergrund. Seit dem Zeitalter des Internets sind ihre Ziele und Absichten (z.B. Freiheit, Gleicheit, Brüderlichkeit, Humanität) nicht mehr so geheim. Auch sind sie in ihren Zielen (z.B. die fast völlige Beherrschung und Diktatur der Massemedien und damit der Meinung der Massen) soweit voran gekommen, dass sie ganz offen über ihre Ziele berichten und sich kaum noch vor der Aufklärung über ihre Absichten in der Öffentlichkeit scheuen. Die Tatsache, dass sie sich in ihren eigenen Kreisen, in geschlossenen, möglichst geheim gehaltenen Zirkeln und Logen treffen und dort okkulte Zeremonien vollführen (für den Eintritt in die Freimaurerei muss man sich einweihen lassen und einen Schwur ablegen) an sich spricht schon klar dafür, dass sie, wie der Satan, im Volksmund auch der Teufel genannt, in Gottes Wort als der Fürst dieser Welt betitelt, nichts Gutes im Schilde führen.

Freimauerer wissen i.d.R. nicht, dass sie dem Satan dienen

Dabei wissen vermutlich die meisten Freimauer, vorallem in den unteren Rängen nichts davon, dass sie eigentlich dem Satan dienen, mangels Glaube an Jesus und mangels Bibelkenntnis. Viele ahnen sicherlich, dass an dem Pyramidensystem der Freimauerer mit ihren Orden und eigenen Gesetzen etwas faul ist, kommen aber, auch wegen der vielen beruflichen Vorteile, die Freimaurer erhalten, nicht mehr so leicht aus der Abhängigkeit von ihrer Loge frei.

Somit gilt ohne Zweifel, Freimauer stehen letzendlich unter dem Einfluss und unter der Herrschaft des Satan (die meisten, ohne es zu wissen). Satan ist nicht ein Gott oder ein Lichtengel (in Freimaurerkreisen Luzifer genannt), sondern er ist in Wahrheit ein gefallener Engel, ein "Irrlicht", ein böser Lügner, Verführer und Blender. Übrigens sind die Freimaurer auch stark im Römischen Papsttum im Vatikan vertreten und haben sicherlich auch dort fast alles unter ihre Kontrolle gebracht. Somit stehen auch Katholiken, wenn sie nicht die Liebe zur Wahrheit der Bibel und die Liebe zu dem Herrn Jesus entwickeln unter der Gefahr, vom Satan verführt und verblendet zu sein.

Dienen Sie statt dem Satan, dem wahren Licht der Welt!

2. Korinther 11,14 Und das ist nicht verwunderlich, denn der Satan selbst verkleidet sich als ein Engel des Lichts.

Halten Sie sich also, wenn irgend möglich fern von den Freimaurerkreisen und vom Satan. Lassen Sie sich nirgends in einer Loge einweihen und gehen Sie keine Bindung mit den Freimaurer Serviceclubs (Rotary Club, Lions Club) ein! Werden auch Sie, um aus dem Einflussbereich des Satans völlig zu entrinnen ein Kind Gottes! Bekehren Sie sich zu dem Herrn Jesus Christus. Er ist das Licht der Welt und der Schöpfer des Universums. Dem Herrn Jesus ist gegeben alle Macht im Himmel und auf Erden. Vor ihm zittern daher auch der Satan und die Dämonen und wissen um ihre ewige Verdammnis, die auf sie wartet.

Wenn Sie schon ein Kind Gottes sind, halten Sie sich dem Einflussbereich des Satan völlig fern, indem Sie abstehen von der Sünde und wenn Sie gesündigt haben, lassen Sie sich wieder völlig rein waschen in dem Blut des Christus.

Tobias, Redaktion Lernen Fühlen Verstehen

Lesetipps:

Wie und warum der Freimaurer Hans Küng sich für Welteinheit Weltfrieden und Einheit aller Weltreligionen einsetzt. Welteinheit, Weltfrieden, Weltreligionen, warum sorgt Gott nicht einfach für Frieden in der Welt?

Welteinheit, Weltfrieden, verfolgen alle Weltreligionen am Ende das gleiche Ziel? Um die Frage im Licht des Wortes Gottes zu beantworten müssen wir unterscheiden zwischen. echten und falschen Christen.

Warum Gemeinden die sich für die ökumenische Bewegung öffnen für Kinder Gottes nicht in Frage kommen: nicht in Frage kommen

Die Musik des Weltfriedens und der Welteinheit und der Ökumene: Warum diese Musik für Kinder Gottes eine große Gefahr ist

Wer will nicht glücklich sein? Ist aber Glückstraining wirklich der Weg zu zu bleibender Glückseligkeit?

Psychologie bindet uns in uns selbst, was aber macht unsere Seele wirklich wirklich frei, ungebunden und froh?

www.lernen-fuehlen-verstehen.de