Calvinist oder Arminianer

calvinist oder arminianer Entweder Calvinist oder Arminianer?
calvinist oder arminianer Was ist ein Calvinist?
calvinist oder arminianer Was ist ein Arminianer?

Ist ein Christ, der nicht Calvinist ist, ein Arminianer?
Eine Analyse der Lehre Calvins von der Vorherbestimmung Gottes gibt es auch als vertontes Video zu finden
Ein herzliches Hallo an alle, die sich fragen, ob die calvinistische Lehre mit der biblischen Lehre übereinstimmt.

Ziele dieser biblischen Analysen des Calvinismus sind...
  • zu verstehen, was Anhänger der Lehren Calvins glauben und lehrmäßig vertreten
  • das Glaubensgut des Calvinismus (auch als 5-Punkte Calvinismus bekannt geworden) im Licht der Bibel zu prüfen
  • wesentliche Abweichungen davon, soweit vorhanden, zur biblischen Lehre heraus zu arbeiten
  • zum gemeinsamen Wachstum in der Erkenntnis der Wahrheit beizutragen
In einer ersten Analyse hatte ich mich mit der Lehre von der Vorherbestimmung des Heils befasst.
Wenn du vom calvinistischen Denken geprägt bist, fühle dich bitte auf keinen Fall durch die biblischen Analysen hier persönlich angegriffen! Wir sprechen niemandem den Glauben ab und wünschen uns für alle Christen Wachstum in der biblischen Erkenntnis.

Falls wir die calvinistische Lehre irgendwo nicht korrekt wiedergeben, kontaktiere uns gerne und wir werden das korrigieren. Prüfe sachlich und nüchtern anhand der Schrift, ob unsere Einwände bzgl. des Calvinismus wahr sind.

Wir wissen, wie schwer es sein kann, eine fest eingeprägte Glaubensüberzeugung als Irrtum zu erkennen und sie abzulegen. Das gilt in besonderem Maße für Bibellehrer und Gemeindeleiter, insbesondere dann, wenn sie diese Überzeugung schon öfter gelehrt haben. Eine Abkehr von einer (ggf. sogar öffentlich) verkündeten Lehrauffassung erfordert viel Demut und ist oft mit Schmerz und Verlust verbunden.
Calvinist oder Arminianer

Oft ist es so, dass Christen, die der Lehre des Calvinismus kritisch gegenüber stehen von dessen Anhängern automatisch als "Arminianer" eingestuft werden. Obwohl ich seit 2010 ein wiedergeborener Christ bin, konnte ich mit dem Begriff Arminianer erst mal gar nichts anfangen.

Die Bibel ist das Wort Gottes

Ich glaube, dass die Bibel das Wort Gottes ist. Meinen Glauben an Jesus und die Erkenntnis Gottes habe ich in der Bibel gefunden.

Die Bibel lehrt uns, dass sie voll genügsam ist, um die Wahrheit zu erkennen. Wir brauchen also keine außerbiblischen Schriften, wie z.B. die Lehren Calvins oder anderer Autoren, um Gott zu erkennen, sondern nur allein die Bibel.

Alle Schrift [die ganze Bibel] ist von Gott eingegeben und nützlich zur Belehrung, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, 17 damit der Mensch Gottes ganz zubereitet sei, zu jedem guten Werk völlig ausgerüstet. 2. Tim 3,16-17

Da in der Bibel weder von Calvinisten noch von Arminianern etwas geschrieben steht, ist es also kein Problem, wenn man als Christ mit diesen Begriffen erst mal gar nichts anfangen kann. Viel wichtiger ist es, sich täglich und gründlich mit dem Wort Gottes zu befassen.

Ein echter Christ ist ein Christ, weil er an Jesus glaubt und gemäß dem Wort Gottes dem Herrn Jesus nachfolgt. Woran ein echter Christ erkennbar ist, wissen wir ebenfalls nur allein aus der Bibel.

Daher ist eine Bezeichnung eines gläubigen Christen als "Calvinist" oder "Arminianer" für einen echten, wiedergeborenen Christen etwas Befremdliches. So kommt es, dass sich ein echter Nachfolger Jesu Christi i.d.R. nicht bereit ist, sich eines dieser "Ettiketten" anhängen zu lassen.

Was meinen die Begriffe Calvinist und Arminianer?

Ein Calvinist glaubt und liest die Bibel mit der Brille des calvinistischen Glaubens, der i.d.R. mit den 5 Punkten zusammengefasst wird, wobei es auch calvinistisch Gesinnte gibt, die nur 2 oder 3 der 5 Punkte für biblisch halten. Ein wesentliches Kennzeichen des calvinistischen Glaubens ist, dass man davon ausgeht, dass der Glaube der Erretteten von Gott vorherbestimmt worden ist, dass also alle Menschen, die aus Glauben gerettet werden von Gott zum Heil erwählt worden sind.

Die 5 Lehrsätze des Calvinismus haben wir in den übrigen Artikeln dieser Reihe im einzelnen dagelegt (siehe die Liste der weiteren Artikel, unten).

Calvin folgte mit seiner Lehre dem "Kirchenvater" Augustinus.

Als "Arminianer" werden Gläubige bezeichnet, die die Lehre des Arminius vertreten.

Die Lehre des Arminius im Überblick
  • 1) Der Wille des Menschen ist trotz partieller Erbsünde grundsätzlich frei
  • 2) Bedingte Erwählung
  • 3) Unbegrenzte Sühne
  • 4) Der Mensch kann die Gnade Gottes ablehnen
  • 5) Jeder Christ kann wieder vom Glauben abfallen
Quelle: Wilfried Plock, Taschenbuch CMD, “Warum ich weder Calvnist noch Arminianer bin” II,6 ab Seite 27

Wie Wilfried Plock, halte ich den Calvinismus für in vielen Aspekten nicht biblisch. Jedoch weicht auch der Arminianismus teilweise von der biblischen Lehre ab. Z.B. lehren Arminianer einen völlig freien Willen des Menschen, wohingegen die Bibel nur einen bedingt freien Willen des Menschen lehrt, da sie sagt, dass der Mensch entweder dem Gesetz der Sünde unterworfen ist (solange er nicht bekehrt ist) oder als Geretteter dem Gesetz des Christus.

Römer 8,1-3

So gibt es jetzt keine Verdammnis mehr für die, welche in Christus Jesus sind, die nicht gemäß dem Fleisch wandeln, sondern gemäß dem Geist.  Denn das Gesetz des Geistes des Lebens in Christus Jesus hat mich frei gemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes. Denn was dem Gesetz unmöglich war – weil es durch das Fleisch kraftlos war –, das tat Gott, indem er seinen Sohn sandte in der gleichen Gestalt wie das Fleisch der Sünde und um der Sünde willen und die Sünde im Fleisch verurteilte,

D.h. der Wille des Menschen ist in einem gewissen Aspekt nicht frei. Der Mensch ist, seit dem Sündenfall entweder dem Gesetz der Sünde unterworfen als nicht zu Jesus Bekehrter oder er ist dem Herrn Jesus freiwillig unterworfen.

Wer sich zu Jesus bekehrt hat, unterliegt nicht mehr dem Gesetz der Sünde und der Zorn Gottes ist nicht mehr auf ihm.

Die Freiwilligkeit des Menschen beschränkt sich also auf die Wahl, welchem Herren jeder Mensch angehören will.

Jeder sollte sich fragen: möchte ich dem Herrn dieser Welt, diesem Weltsystem und damit dem Satan angehören oder möchte zu Gott gehören, indem ich mich dem Herrn Jesus freiwillig unterwerfe.

Da Gott alles im voraus weiß, hat er schon vor Grundlegung der Welt das Lamm Gottes Jesus ausersehen, als den Retter der Welt. Gott hat, weil er allwissend ist und außerhalb der Zeit steht, natürlich vorhergesehen, dass das kostbare Blut des Lammes Jesu Christi nötig werden würde, um allen Menschen die Chance zu geben aus der Sünde losgekauft zu werden.

Somit sind Kinder Gottes dem Herrn Jesus und damit dem Wort Gottes (der Bibel) freiwillig unterworfen. Wir sind nicht mehr menschlichen Lehrsystemen unterworfen, sondern der Wahrheit des Wortes Gottes...

Wir echte Christen sind dem Herrn Jesus Christus gesetzmäßig unterworfen

1. Korinther 9,21 

denen, die ohne Gesetz sind, bin ich geworden, als wäre ich ohne Gesetz – obwohl ich vor Gott nicht ohne Gesetz bin, sondern Christus gesetzmäßig unterworfen –, damit ich die gewinne, die ohne Gesetz sind.

Fazit zum Thema Calvinist oder Arminianer
  • Wer als Christ den Calvinismus ablehnt, ist damit nicht unbedingt ein Arminianer!
  • Die Einordnung Calvinist oder Arminianer ist nicht hilfreich. Sie unterscheidet Systeme aber geht nicht so sehr von den biblischen Argumenten aus.
  • ein echter Christ ist allein dem Herrn Jesus und dem Wort Gottes unterworfen!
Weitere Artikel zum Thema Calvinismus und der Lehre Calvins Tobias, Redaktion Lernen Fühlen Verstehen

Lesetipps:

Bedeutung von Buße tun im katholisch-charismatischen Sinn
Warum haben viele Menschen Angst? Was ist der Hintergrund und wie kann die Angst überwunden werden?
Welche Wunder hat Jesus getan? Welche Wunder sind durch Mohammed geschehen? Vergleich der Wunder Jesu und Mohammeds
Wie leben Nachfolger Jesu, wie leben Nachfolger Mohammeds? Vergleich der unterschiedlichen Auswirkungen von Jesu und Mohammeds Leben auf deren Nachfolger: wie leben Nachfolger Jesu und Nachfolger Mohammeds
Mohammed und Jesus im Vergleich: Unterschiede zwischen Jesus und Mohammed
Warum Israel das von Gott verheißene Land und zugleich das meistgehasste Volk der Welt ist: Den Kampf um Israel verstehen lernen
Wer ist Jesus Christus?
Gott wird Mensch: Jesus Christus ist Gott.
Islam und Christentum im Vergleich.

Video: Licht im Dunkel dieser Zeit

- Antworten auf unsere wesentlichen Existenzfragen
- Hilfe und Trost, wenn Sorgen überhand nehmen
- Hintergründe und Orientierung angesichts der Völkerwanderung in Europa

licht im dunkel dieser zeit
www.lernen-fuehlen-verstehen.de
lernen fühlen verstehen neuste artikel lernen fühlen verstehen neuste kommentare lernen fühlen verstehen richtig lernen lernen lernen fühlen verstehen banner gratis download lernen fühlen verstehen calvinist oder arminianer lernen fühlen verstehen video-tipp Weltgeschichte Video

Hat der Mensch einen freien Willen?

Calvinismus, biblisch oder Irrlehre?

Wer ist erwählt nach Epheser 1/ Wie wird man ein Auserwählter?

Die Lehren der Gnade

Gottesbild und Menschenbild der Calvinisten

Warum so viele Christen den Calvinismus ablehnen

Niemand kann zu mir kommen es sei denn der Vater zieht ihn Joh 6,44

Souveränität Gottes in der Lehre des Calvinismus

Calvinismus lehrt Glaube als vorherbestimmt

EBTC und Calvinismus, Widerspruch des Zwei-Schienen-Modelles

Calvinismus mit einem Bibelvers widerlegt

Calvinismus, Lorraine Boettner

Calvinismus verändert Sprache und Bedeutung

Abdul Memra TV zur 5 Punkte Lehre des Calvinismus

Gründe für Austritt aus der katholischen Kirche

Ex Katholik wird Christ in Jesus Christus

Kontakt mit Engeln, Geistern, Dämonen, harmlos oder tödliche Gefahr?

Oktay: Ein Türke wird Christ

Bedeutung von Busse Tun im katholisch-charismatischen Sinn

Ex iranischer Terrorist findet Rettung in Jesus Christus

Mohammed und Jesus im Vergleich

Bedeutet "Islam" Frieden?

Gemeinsamkeiten zwischen Islam und Christentum

Unterschiede zwischen Islam und Christentum

Wunder von Jesus und Mohammed

Wie leben Nachfolger Jesu und Mohammeds

Jesus, Mohammed, Bibel, Koran, Lehre über Frauen

Jesus und Mohammed über Liebe und Gewalt

Kampf um Israel verstehen lernen

Wer ist Jesus

Jesus Christus ist Gott.

Islam und Christentum im Vergleich

Wie ist Gott?

Warum sorgt Gott nicht für Frieden in der Welt?

Selbstliebe, viele Fragen, Antworten und Übungen

Wie klappt freies Beten?

Wie Anwälte arbeitslos werden

Was lässt unsere Seele frei und freudig werden?

Endlich raus aus dem Hamsterrad aber wie?

Aus einem Briefwechsel

Gott ist Liebe

Meine Suche nach Wahrheit

Tagebuch Schreiben zur Lebensgestaltung

Geheimnis glücklicher Beziehungen

Aus einem Briefwechsel

Weise Sprüche

Gibt es Engel, Geister und Dämonen?

Warum wir Bibeln gratis versenden

Webseiten durchsuchen: